NEWBOOKS Katalogefür
Bücher, Online-Datenbanken und Zeitschriften

NEWBOOKS Services beschäftigt sich seit über einem Jahrzehnt in zahlreichen Projekten mit der Erstellung zentraler Datenbanken für den Buchhandel, die aus mehreren, durch den Kunden lizenzierten Katalog-Datenbanken bestehen.

Der Aufbau von Produktkatalogen einschließlich der benötigten internationalen Datenquellen geschieht dabei immer so, dass im Rahmen verteilter Suchen mehrere Kataloge und eigene Sortimente durchsucht werden. Standard-Klassifikationen wie BIC, thema, NEWBOOKS werden durch Mappings auf eine vom Anbieter gewünschte, führende Systematik hin organisiert.

Gleichzeitig bieten wir auch unsere eigene Datenbank NEWBOOKS als Grundlage für ein eigenes Shopangebot an. Unsere stetig wachsende Datenbank verzeichnet derzeit rund 2 Mio. Titeldaten des In- und Auslands. Der Katalog enthält Teilkataloge zu Buchtiteln, Online-Datenbanken und Zeitschriften. Die Titeldaten können wahlweise mit den Klassifikationen BIC, NEWBOOKS, thema, BISAC geliefert werden. Der Bezug geschieht als Rohdaten-Feed oder per Webservice. Rohdaten erhalten Kunden im ONIX-Format oder auch in proprietären Formaten zur mühelosen Übernahme in die eigenen Systeme.

NEWBOOKS Kataloge Metadaten zu Büchern, Zeitschriften und Online-Datenbanken

  • Ein individueller Katalogdaten-Feed für Titel des In- und Auslands
  • Relevante Wissenschafts- und Fachtitel aus dem englischsprachigen Ausland
  • Redaktionelle Anreicherung mit Klassifikationen, z.B. thema, NEWBOOKS, BIC
  • Lieferung von Zusatzinformationen, z.B. Coverabbildungen, Inhaltsverzeichnisse
  • Gesamtbezug im ONIX-Standard oder in beliebigen anderen Exportformaten
  • Initiallieferung und laufende Aktualisierungsmeldungen
  • Alternativ: Gemanagte Services, z.B. Websites/Shops, Approval Plan, Newsletter

Mit dem Gesamtbezug unseres NEWBOOKS-Katalogs – wahlweise auch zusammengeführt mit lizenzierten VLB- oder KNV-Katalogdaten – erhalten Sie neben einer Initiallieferung sämtliche tagesaktuellen Neuzugänge und Titeländerungen im ONIX-Standard oder beliebigen anderen Exportformaten. Dabei profitieren Sie von der zeitnahen und vollständigen Anreicherung von Titeln mit Cover-Abbildungen, PDF-Zusatzinformationen und Klassifikationen durch unsere Katalogredaktion.

Wahlweise richten wir auch unser ONIX Import System als lokale Installation für Sie ein, wodurch Sie maximale Flexibilität bei der Weiterverarbeitung der Daten in Ihrer existierenden Datenbankstruktur erreichen. Die Exporte aus Ihrer Datenbank in eigene Kataloge, Online-Angebote und Systeme wie etwa Ihrer Warenwirtschaft bleiben bestehen.

Redaktioneller Service/Gemanagte Services

  • Aufbereitung von Titeldaten/Vollständigkeit der Produktdaten
    Wir sorgen dafür, dass die Titel aus Ihrem NEWBOOKS-Abonnement alle erforderlichen bibliographischen Daten sowie werberelevante Metadaten und Coverabbildungen enthalten.
  • Anreicherung von Titeldaten/Inhaltserschließung und Verstichwortung
    Unsere erfahrene Katalogredaktion nimmt die Einordnung in die gängigen Handelsklassifikationen thema und NEWBOOKS vor. Damit ist es möglich, alle Informationsempfänger zielgenau und interessenspezifisch zu informieren. Zusätzlich können die einmal klassifizierten Titeldaten noch sehr viel feiner verstichwortet und so die Auffindbarkeit der Titel entscheidend verbessert werden.
  • Gemanagte Services als Alternative zum Katalogdatenbezug
    Wir bieten unseren Handelspartnern auch gemanagte Services wie etwa Websites, Shoplösungen, Approval Plans und Newsletter-Systeme an, in welche die konsolidierten Kataloge immer schon integriert sind, sodass kein Mehraufwand für unsere Kunden entsteht.

Metadaten zu Online-Datenbanken
Redaktionell gepflegte Produktdaten zu Online-Datenbanken

Vor allem im Bereich der Rechtswissenschaften stellen Online-Datenbanken heute eine unverzichtbare Informationsquelle für Forschung und Berufspraxis dar. Um Ihren Kunden die Recherche in der unübersichtlichen Fülle der Angebote zu erleichtern, bieten wir Ihnen tagesaktuelle, redaktionell gepflegte und klassifizierte Produktdaten im Katalogdatenbezug.

Metadatenqualität ist für uns ein Thema mit hoher strategischer Priorität. In diesem Zusammenhang bedeutet die Art und Weise, in der NEWBOOKS Services Daten anreichert und aufbereitet, für unsere Kundeninformation und damit für uns als Unternehmen einen wichtigen Mehrwert.

Eckart Schlapp | Hugendubel Fachinformationen

Ansprechpartner

...

Moritz Hodde

Geschäftsführender Gesellschafter

Organisation bibliographischer Datenbanken Massenhafte Daten aus unterschiedlichen Datenquellen zusammenführen, rechtzeitig Neu- und Änderungsmeldungen verarbeiten und automatisierte Qualitätsverbesserungen erzielen

  • Verarbeitung massenhafter Daten über erprobte Branchensysteme
  • Performante Übernahme von Neu- und Änderungsmeldungen
  • Automatisierte Qualitätsverbesserung beim Import
  • Konsolidierte Metadaten für alle Systeme: Online-Angebote, Warenwirtschaft, Marketingmaterialien

Das Thema bibliographische Daten nimmt einen immer größeren Stellenwert im Sortimentsgeschäft ein. Längst kommen Buchhandlungen nicht mehr nur mit einer Datenbank aus und bieten häufig zwei oder mehrere Standardkataloge in ihren Shoplösungen nund sonstigen Kundeninformationssystemen an. Dies geschieht zumeist über Recherche-Oberflächen der jeweiligen Datenbank, ohne dass Katalog-übergreifende Suchen, über mehrere Kataloge und eigene Sortimente hinweg, etabliert sind.

Dabei stellen nach Regeln zusammengeführte Metadaten einen Mehrwert dar, den das Sortiment nutzen sollte, zumal wenn der einzelne Buchhändler die Katalogdatenbanken ohnehin abonniert hat. NEWBOOKS Solutions unterstützt Buchhändler und Informationsdienstleister darin,

  • ihre unterschiedlichen lizenzierten Katalogdaten in eine eigene, zentrale Datenbank zu überführen und dabei Shopangebot und Kundeninformation darauf aufzubauen.
  • Alternativ werden die Daten auch nur im Rahmen einer Vorverarbeitung importiert und an bestehende Systeme und Datenbanken übertragen. Die Exporte aus Ihrer Datenbank in existierende Kataloge, Online-Angebote und Systeme wie etwa Ihrer Warenwirtschaft bleiben bestehen.

Internationale bibliographische Datenbanken oder auch Daten zu Ergänzungssortimenten (Musik, Film, Papeterie etc.) können mit in das Datenbankkonzept einfließen. Die lizenzierten Katalogdaten werden per automatisiertem Verfahren qualitativ gesteigert oder durch zusätzliche redaktionelle Dienste von NEWBOOKS Solutions und Partnern veredelt.

Referenzprojekte für die Konzeption, Entwicklung und Betreuung von Produktiv-Datenbanken und Online-Katalogen gibt es viele, das prominenteste ist vielleicht VLB-TIX. In jedem Projekt wurden unterschiedliche Datenquellen verarbeitet und zusammengeführt. Die gelieferten Daten der Datenquellen werden während des Importprozesses normalisiert und in eine einheitliche Datenstruktur gebracht. Dies geschieht sowohl auf syntaktischer als auch auf semantischer Ebene.

Wahlweise richten wir auch unser ONIX Import System als für Sie ein, wodurch Sie als Anbieter maximale Flexibilität bei der Weiterverarbeitung der Daten in Ihrer existierenden Datenbankstruktur erreichen.

Ansprechpartner

...

Moritz Hodde

Geschäftsführender Gesellschafter